Sonntag, 19. April 2015

Ein Hoch auf den Frühling


Lob des Frühlings
Saatengrün, Veilchenduft,
Lerchenwirbel, Amselschlag,
Sonnenregen, linde Luft!
Wenn ich solche Worte singe,
braucht es dann noch große Dinge,
Dich zu preisen, Frühlingstag!

Ludwig Uhland, 1787-1862    




Hier die ersten Bilder aus dem Gewächshaus. Die ersten zarten Sprossen kommen schon. Die Tomaten dürfen jetzt dort wachsen. Ich bin gespannt, ob ich dieses Jahr mal rote (die Betonung liegt auf rot) Tomaten ernten darf !!!




Heute gab es strahlend blauer Himmel, eine kühle Luft, aber ein wunderschöner Tag. Die kommende Woche sollen wir auch noch von der Sonne geküsst werden.





Heute haben wir festgestellt, dass der untere Teich nicht dicht ist. Jetzt werden wir uns ein Teichbecken kaufen und nicht mehr auf die Teichfolie setzen. Vielleicht ist mein Rohrkolben auch schuld, denn der hat mächtige Wurzel bekommen. Oder ein Mäuschen hat von unten genagt.
Natürlich werde ich euch dann Bilder vom Einbau/Umbau zeigen. Es sind noch mehrere kleine Maßnahmen im Garten geplant.

Bilder auch dann davon...... euch noch eine schöne neue Woche.... mit viel Sonne im Herzen.


                                                                Eure Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen