Freitag, 20. Dezember 2013

Sonntagsspaziergang

Leider kam ich in den letzten Wochen nicht dazu hier zu schreiben. Nein, Streß hatte ich keinen. Habe mich weitestgehend aus dem allgemeinen Advents-/Weihnachtsrummel heraus halten können.
Die Abende sehr ruhig zu hause verbracht. Natürlich hatte ich noch den ein oder anderen Termin, beim Frisör, bei lieben Freunden, ein Theaterbesuch und auch einen Mittag mit Einkaufen in der Stadt verbracht.


Es wurde an den Abenden und am Wochenende gestrickt. Das Rückenteil ist fertig geworden. Das Vorderteil ist in Arbeit. Socken mussten auch noch zwischendruch gestrickt werden. Schließlich gibt es Menschen in unserer Familie, die Socken zu Weihnachten schon erwarten.


Anfang der Woche und auch letzten Sonntag hatten wir herrliches Wetter, schon fast Frühlingstemperaturen.
Da hieß es ab nach draußen. Diesmal hatte ich auch die Kamera dabei. Diese Bilder sind oberhalb unseres "Bergdorfes" entstanden. Jedesmal genieße ich den Ausblick und atme tief ein und aus.....



Blick in die andere Richtung. Hinter diesem Berg - ganz weit unten im Tal liegt die große Stadt. Ja, Windräder haben wir auch einige hier oben. Logisch, der Wind geht ja auch ganz schön stark.

Als wir dann nach Hause kamen (der Jüngste und Freundin waren auch bei dem Spaziergang) dabei, haben wir uns Kaffee gekocht und die Muffins gegessen. Diese hatten die Beiden am morgen gebacken und so dekoriert:



Aber das Fazit war, dass nächste Mal werden es wieder ganz normale Muffins. Lustig aussehen tun sie ja.


In den nächsten Tagen gibt es dann bestimmt noch weitere Beiträge hier im Blog. Denn !!!!!!!!!!! ich habe jetzt Urlaub bis einschl. 05.01.2014. Jupppiiiii.... und nun werde ich mal Geschenke verpacken !!!
Bis dahin....macht es gut
                                                      Eure Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen