Freitag, 22. Juni 2012

Gartenfotos

Nachdem ich fast 3 Tage außer Gefecht gesetzt war, geht es heute schon wieder viel besser. Das drückende, ständig sich wechselnde Wetter hat mir eine Migräneattacke beschert. Es ist nicht nur ein Kopfschmerz, es ist wirklich mehr als fies. Mit Lähmungserscheinungen und Augenaura. Die ganze Palette. Dieses Jahr habe ich damit wieder mehr zu tun, als die Jahre zuvor. Anscheinend hängt es auch mit dem Alter zusammen.
Umso mehr freue ich mich zur Zeit über den reich blühenden Garten.


Die Brennende Liebe!





Dieses Hornveilchen muss gewusst haben, dass ich dieses Jahr nicht
so viel Geld für Kübelpflanzen ausgeben wollte
und hat sich deshalb selbst ausgesät.
Solche Überraschungen liebe ich !
Diese "Säulen" habe ich mir geleistet.
(ähmmm wie war das nochmal mit dem Geld ausgeben)
egal sie mussten einfach sein.

Ich hatte euch doch von dem Ausflug mit der allerliebsten Kollegin erzählt.
Wir waren doch nochmal im Garten der Sinne in Merzig,
diesmal habe ich mir nicht nur eine Staude für den Garten gekauft,
sondern auch noch diese Zwei.
Meine "fliegenden Fische".

Eine kleine Luftaufnahme.
Was ich euch damit zeigen wollte, ist das ich mir ein Rondell gebaut habe.
Das alles noch bevor mich der Schmerz erwischte.
Ist das nicht seltsam, man fühlt sich gut, ist aktiv und dann
kommt es wie aus heiterem Himmel.
Die Steine hat mir unser Ältester mitgebracht.
Steine findet man hier, wie Sand am Meer.
Nun gut, die Ecke ist noch am werden!!!


Leutchen, jetzt muss ich aber wieder an die Hausfrauenfront.

So einiges ist einfach liegengeblieben.
Euch allen wünsche ich ein schönes, hoffentlich sonniges Wochenende.
Eure Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen