Sonntag, 24. Juli 2011

Nochmals viele Bilder.............

Heute Abend habe ich meinen Arbeitsplatz aufgeräumt 
und gleich noch ein paar Bilder gemacht.

Gestern kamen ja die neuen Stoffe (teilweise die Weihnachtsstoffe).
Geschenketäschchen    
die grüne Serie!     
Mit Stickereien in grau.









Skandinavien lässt grüßen
.




Also eines weiß ich ganz sicher, wenn ich nicht
einiges an Herzen und Sternen auf dem Markt verkauft bekomme, dann wird unser Haus reichlich neuen Schmuck bekommen.



Und zum Schluß noch kariert.

Es gibt noch einen Stoff weiß mit beigen Sternen.
Noch einen rot/weißen Stoff mit Hirschen.
Hellgrün kariert - eher was für die Küche !!
und und und... kann noch einiges anfertigen.

 
So, jetzt werde ich mir den Wetterbericht mal gleich anschauen, denn bei all der Weihnachtsnäherei und dann das Wetter da draussen, ist es ja kein Wunder wenn man in Weihnachtsstimmung kommt. Laach

Wäre schön, wenn man mal diese Woche wieder die Terrasse und auch den Garten benutzen könnte. Hier ist seit Wochen nur noch schlechtes Wetter. Kein blauer Himmel, kaum Sonne, ein Grau in Grau.

Euch allen eine schöne Woche. Eure Andrea

Hab ja noch was vergessen!

Einen wunderschönen Sonntagmorgen euch allen. Auch, wenn das Wetter immer noch meint herbstlich sein zu müssen. Was ist das für ein Juli ??
Ich habe gestern trotz der ganzen Bilderflut noch eines vergessen. Ich habe ja über Wochen auch noch eine Tasche genäht! Angefangen, rübergelegt, wieder hervorgeholt. Aber jetzt ist sie fertig geworden.
Ich finde sie richtig süß!
Der Stoff vom Stoffmarkt!
Auf der einen Seite mit Knöpfen
und auf der anderen Seite:
 
mit Schnallen. 
Lasst euch heute nicht vom Wetter unterkriegen.
Gemütlich bei Kaffee und Kuchen auf dem Sofa hat ja auch was und vielleicht
vom Sommer träumen???
Eure Andrea

Samstag, 23. Juli 2011

Ja, ist denn schon.....

Weihnachten???
Nein noch nicht! Aber es kommt ja immer so plötzlich
und weil ich mich bei dem Weihnachtsmarkt anmelden werde,
das ist jetzt fest,
habe ich in den letzten Wochen auch schon mal angefangen mit dem Nähen.

Jetzt kommt eine Bilderflut !
 




Der Nikolausstiefel - orientalisch angehaucht

Sorry, aber ich habe im Nähzimmer fotografiert und zum aufräumen kam
ich nicht mehr !

  Kirschkernkissen mit passendem Spruch. Werde ich auch zum Verkauf anbieten.
Mal kein typisches Weihnachtsmuster.

Was ich euch heute erspare ist meine Wäscheleine mit jeder Menge Anhänger.
Sterne, Herzen, Stiefelchen, Tannenbäume,
die kommen dann später mal.
Noch ein Kissen gefällig ???
Ach ja, meine Decke habe ich auch fertig
zusammengefaltet, wirkt sie auch schön 
und weil es mir die letzten 3 Tage garnicht gut ging, hat
diese Decke ihre erste Bewährungsprobe auch schon hinter sich.
Das tat gut !!

Damit es mir aber nicht langweilig wird und die gute Frau Alles-Selbstgemacht
ja immer zu viel Wolle kauft,
hat sie das nächste Projekt angefangen.
Diesmal ein Kissen, welches sicherlich auch mit auf den Markt geht, 
dann im Dezember !!!

Diesmal sind die Grannys ein wenig größer.

Wundert euch nicht, über die Weihnachtssachen,
bei uns ist es so kalt, 
wie wir es auch schon mal im Dezember hatten.
Also kann man ja schon mal solche Gefühle bekommen.

So, wir bekommen gleich noch lieben Besuch.
Deshalb euch allen noch einen schönen Abend
eure
Andrea

Mittwoch, 6. Juli 2011

Ein Kumpel für Frankreich...

Darf ich mich vorstellen,
mein Name ist MAX...
und ich gehe in 5 Wochen mit auf große Fahrt 
zu meinem neuen Freund in Südfrankreich.

Liebe Grüße von Max und Andrea
 (Projekt vom letzten Wochenende!)

Wer kann dazu schon nein sagen.....

Nachdem ich wieder einen Bestellauftrag bekommen habe, musste ich in einem Versand-Deko-Laden eine Bestellung aufgeben. Die bestellte Ware geht mit nach Südfrankreich. Das war doch ein Anlaß auch mal wieder für sich selbst zu schauen. Den Katalog hatte ich vor lauter Nähen ganz aus den Augen verloren.
ts ts ts ts

Also das habe ich mir dann geleistet:

Dieses schöne Regal kam gestern an.
Natürlich nicht zusammengebaut, dass hat Frau Alles-Selbstgemacht
dann schließlich selbstgemacht.
(sonst fragt man/frau sich noch, wieso der blog so heißt)
Der Schreiner-Sohn, würde schließlich auch müde nach Hause kommen
und der SE-Ehemann wird auch nicht traurig sein, wenn alles erledigt ist.
Und noch was
Geduld ist ja schließlich nicht meine Stärke.

Beim Fotografieren fiel mein Blick noch in den Garten !

Euch noch einen schönen Abend
Eure Andrea