Montag, 23. Mai 2011

Immer wieder.....

Donnerstags kommt ja die Abo-Gemüsekiste und es ist ein wunderbares Gefühl solche Lebensmittel zu verarbeiten.
Freitags mein freier Tag (wie beim Sams). Was man so frei nennt. Diesmal stand der Backofen und die Bügelwäsche auf der Liste. Die Jungs von Frau Alles-Selbstgemacht konnten mit anpacken und so ging es schnell.
Danach war dann bei sommerlichen Temperaturen entspannen auf der Terrasse angesagt.
Samstags wurde gemeinsam mit der SE (Ehemann) ein wenig im Garten gearbeitet. Bis es dann so heiß wurde, dass es gesundheitsgefährdend geworden wäre.Danach ab unter den Sonnenschirm, viel trinken und entspannen.

Sonntags
nach einem guten Frühstück sind die SE und ich in die älteste Stadt Deutschlands gefahren. Das Wetter war durchwachsen. Es gab leichte Schauern. Aber es war mal wieder nur der Tropfen auf den heißen Stein nein Gartenboden. Es ist irre, wie verdorrt die Wiesen überall hier sind.
Wir sind dann gemeinsam auf den Stoffmarkt nach Trier (die Holländer waren dort). Für mich der erste Besuch auf diesem Markt, weil ja meine Nähleidenschaft erst entbrannt ist. Ich wurde von dem riesigen Angebot fast erschlagen. Ich bin dann immer so faziniert, dass es mir schwerfällt auch noch einzukaufen. Das macht sicherlich das Landleben und die wenigen Stadtbesuche meinerseits. Dieser Trubel und solche Menschenmassen bin ich einfach nicht mehr gewöhnt. Aber auch ich wurde fündig:
Aus dem beige/grauen Leinenstoff habe ich dann gestern mittag angefangen eine Tasche nach einem Burdaschnitt zu fertigen.
Ich verzweifle über die Anleitung. Aber ich bastel die Tasche jetzt nach meinen Vorstellungen zusammen.
Also für dieses Fachchinesisch muss man ja studiert haben.

Hier sieht man den Boden der Tasche mit dem kariertem Innenfutter und links unten "ICH HABE EINEN REIßVERSCHLUSS EINGENÄHT!!!
Die Klappe, mit kariertem Stoff rundherum


Wenn dann am Schluß auch noch alle Teile irgendwie zusammenpassen, dann bin ich zufrieden. 
ach ja, rote Herzen gab es auch noch !!

Jetzt wünsche ich uns Allen eine schöne Woche!
Möchte noch Mia begrüßen, die sich als regelmäßige Leserin vermerkt hat. Schön, dass du meinen Blog gefunden hast.

Liebe Grüße Andrea

1 Kommentar: