Mittwoch, 3. November 2010

Unschwer zu erkennen....

ist Frau Alles-Selbstgemacht und ihre Super-Edition wieder im Lande. Es war garnicht so abenteuerlich, wie gedacht. Jede Tankstelle an der Autobahn hatte Benzin/Diesel. Somit sind wir vollgetankt am Reiseziel angekommen. Und die Woche in den Cevennen ging viel zu schnell vorbei. Wie immer. Unseren Freunden sei an dieser Stelle wieder einmal gedankt. Die Zeit mit euch war wunderschön. Und unsere Familie ist am ersten Wochenende schon wieder gewachsen. SE und ich haben neue Freunde gewonnen. Das ist immer wieder ein herrliches Gefühl und vielleicht können wir schon nächsten Sommer bei uns neue Freunde in unserem Haus begrüßen. Das ist doch einfach toll, wenn man sich mal revanchieren kann. Tja, ich habe festgestellt, dass ich unbedingt der franz. Sprache mächtig werden sollte. Das in meinem Alter !!! Mal sehen, ob es gelingt.
Auf jeden Fall habe ich in der Woche auch weiter fleißig gestrickt. Leider musste ich das Rückenteil vollkommen aufrippeln. (Habe es doch gemacht !!!) .... der Fehler ließ sich einfach nicht übersehen... und es wird sich lohnen, die Arbeit !!!! Bald ist er fertig und dann gibt es Bilder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen