Mittwoch, 20. Oktober 2010

Sie ist ja sooooo brav......

Sie wollte wohl Frau Alles-Selbstgemacht eine Freude machen....
und ist deshalb heute aufgeblüht... wenigstens eine von vier Blüten...
aber Vorsicht !! wenn man(frau) dran riechen möchte, dann hat man hinterher ein Kribbeln in der Nase..
zu blöd, sie riecht ja nicht, aber das Kribbeln bleibt erst mal.

Noch zweimal schlafen......

und dann ist es soweit.... wir fahren ab nach Südfrankreich. Ja Sie lesen richtig, wir werden es wagen. Die Unruhen, der Spritmangel durch den Generalstreik in Frankreich halten Frau Alles-Selbstgemacht und ihre SE nicht auf. Die SuperEdition hat beschlossen, wir werden trotzdem fahren. Diese Aussage tat  Frau A.-S. natürlich sehr gut, nachdem am Montagabend die Stimmung schon ganz schön in den Keller ging, wegen der Aussicht evtl. erst am Montag zu starten. Man verspricht uns für die kommende Wetter noch 15 Grad im Schatten (!!!) und die Sonne soll auch scheinen. Da werden bestimmt noch einige Kaffees in der Sonne genossen.
Natürlich wird später dann wieder die obligatorische Frage gestellt werden: Wie war denn das Wetter???
Als wenn es nie im Süden schlecht sein dürfte...
Nun ja, es gibt da allerdings schon so eine Besonderheit.
Ich bin dafür bekannt, wenn ich in den Süden reise, (da kann es auch vorher monatelang nicht geregnet haben), dann regnet es. Meine Gastfamilie war anfangs noch nicht arg verwundert. Aber als dann bei jedem Besuch von uns/mir der Regen einsetzte oder im Winter sogar Schnee fiel wurden sie aufgeregt. Sie sind alle auf diesen Regen angewiesen -- sind sie doch von ihren hauseigenen Quellen anhängig.
Mittlerweile sind sie alle nach langem trockenem Sommer so was von erfreut (hoffentlich nicht nur deswegen!!), wenn ich meinen Besuch ankündige. Es wird Regen geben!!! hört man die dortige Bevölkerung sagen, denn Sie kommt ins Tal.  Ein Denkmal im Ort sollte drin sein, meinten sie alle.

Tja, ich werde dann mal schauen ob mittlerweile eine Statue von mir im
Ortskern steht ????

Ach ja, noch was.... sicherlich wundern Sie sich warum dieser Blog Alles-Selbstgemacht heißt. Also ich werde spätestens nach meinem Urlaub einige Fotos von Selbstgemachtem einstellen. Weiß nicht, ob ich es noch vorher schaffe! In den letzten Wochen sind drei Paar Socken (Gr. 29) entstanden, ein Pullunder Gr. 128 und zur Zeit stricke ich einen Pullunder mit großem Rollkragen (für mich... Gr. wird nicht verraten!). Wenn der fertig ist gibts auch davon ein Bild.

Nun und dann kommt aber auch schon bald die Vor-Adventszeit, wo ich nicht nur für unseren Haushalt Adventskränze und sonstiges herstelle , sondern auch kleinere Aufträge von Anderen noch ausführen werde. Sie sehen langweilig wird es mir nie.
Nun... heute habe ich mir überlegt, ob ich nicht nächstes Jahr in unserem neuen Heim mal wieder einen Weihnachtsmarkt machen könnte. Früher hatte ich im alten Haus einen kleinen Dekoladen und hin und wieder fehlt er mir schon. Wäre eine Überlegung wert. Ich werde Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden darüber halten.

So, ob ich nochmal blogge bevor es dann abgeht, weiß ich noch nicht. Drücken Sie uns die Daumen, dass wir Sprit bekommen und unser Abenteuer nicht gar zu abenteuerlich wird. Mit vielen neuen Eindrücken und Bilder werde ich zurück kommen, vor allem aber gut erholt....
bleiben Sie gesund... bis dahin.... Fr. A.-S.

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Immer diese Fragen !!!!!

Gerade heute frage ich mich, was ist dass.....
  • wenn man sich vornimmt essensmässig auf die Bremse zu treten, dass gerade dann die Sachen, welche man wirklich sein lassen sollte soooo gut schmecken
  • warum trotz vielem (für meine Begriffe sehr vielem) trinken, der kleine Hunger immer wieder sich zu Wort meldet (es ist aber nicht der von  Müller)
  • wenn man sich noch kurz vor dem Urlaub mit Abnehmen befasst (dass ist doch bescheuert !! oder)
  • wenn die Hormone Einem einen Streich spielen(man fühlt sich wie ne Tonne)
  • wenn die Hitzewallungen einen derart überkommen, dann wieder stundenlang nichts.

Ich glaube das nennt man Wechseljahresbeschwerden.
Ja auch in meinem Alter kann man damit geplagt sein!!!!!!!!!
Wenn dann noch so Aussagen kommen, wie DUUUUU hast jetzt schon........ entschuldigen Sie, aber ich kann es doch nicht ändern.... aber ich kann dieses Satz beim besten Willen nicht mehr hören.... und frage mich dann immer, was soll das??? Gibt es eine Regel, wann man darf und wann nicht... ausserdem habe ich es mir ganz bestimmt nicht ausgesucht. Ja, hinzukommt, dass ich festgestellt habe, dass dies auch eine Kopfsache ist. Bin ich gut drauf und habe mal nichts "zu verarbeiten", dann passiert auch wallungsmäßig so gut wie nix... grins...
die Schulmediziner würden (die lesen hier bestimmt nicht) jetzt sicherlich die Hände überm Kopf zusammenschlagen... aber es gibt ja Dinge zwischen Himmel und Erde, die man nicht erklären kann/oder muss.... gestern abend habe ich dann noch ein wenig Yoga gemacht... das hilft, entspannt und man kommt sich nicht so untätig vor.....
Eigentlich hatte ich ja den Vorsatz regelmäßig abends noch ein Stück des Heimweges zu Fuss zurückzulegen... aber kennen Sie dass, sobald man einen solchen Vorsatz gefasst hat, kommt immer wieder was dazwischen,...
so heute Abend: Nach Feierabend werden die SE und ich noch zum einkaufen fahren. Die letzten Besorgungen für Südfrankreich erledigen und unsere Schränke auffüllen (damit die Zurückgebliebenen nicht verhungern).....
Und wenn ich daran denke, dass ich am Samstag auch lieben Besuch bekomme, von einer Konditormeisterin, dann kann man sich vorstellen, was die Dame mitbringt. Stimmt !!! KUCHEN und der ist bestimmt nicht kalorienarm. Ja man (frau) ist schon gebeutelt.

Beschlossene Sache ist jetzt, dass nach dem Urlaub -- also Anfang November -- mal eine Fastenzeit eingelegt und wieder Sport getrieben wird. Dann wäre es doch gelacht, wenn wir diesen "Luftballon" da unten, nicht beikämen. Oder ???? Drücken Sie mir die Daumen. Ich bin nämlich der geborene Genussmensch!
Ich trinke gerne Wein, hin und wieder auch mal ein Bier, ich rauche, ich esse, ich schlafe, ich stricke, ich putze, ich lebe und dann kommen ja auch noch solche Fragen:

"Wann machst du das nur alles, Frau Alles-Selbstgemacht (A.-S.)?????
Aber das beantworte ich mal an einem anderen Tag..... heute nicht ....
Ich wünsche Ihnen einen weiteren schönen Herbsttag.

Dienstag, 12. Oktober 2010

Bald platzt sie .....................

Frau Alles-Selbstgemacht hat mal einen Ableger von einer Pflanze - deren Name sie nicht kennt - geschenkt bekommen. Es war nie die Rede, dass diese Pflanze jemals blühen würde.... meine tut es aber immer wieder...




wenn sie dann "aufplatzt" ist sie dunkelrot und ein wenig behaart....
aber das zeigt Frau Alles-Selbstgemacht dann später...
sieht sie nicht lustig aus ???

Montag, 11. Oktober 2010

So schön kann der Herbst sein!

Der Bücherwurm-Mann hat sich beschwert! Und er hat Recht !

Der Bücherwurm-Mann hat sich beschwert, weil er meinte sein Blogname wäre ja nun so, dass es ausschaut, als könne er nicht bis drei zählen.... na ja, so geht das wenn Frau einen Blog eröffnet... aber es gibt da Jemanden, der nannte meinen Ehemann, eine SE. SE bedeutet Super Edition, und manchmal wäre er sogar eine SSE (Super Spezial Edition) und Derjenige hat Recht. Also wird Frau Alles-Selbstgemacht ihn in Zukunft hier die SE oder SSE nennen, das wird ihm viel gerechter. Denn ER ist es tatsächlich.

Was ist heute geschehen?

Ich habe mich mal mit dem Blog erstellen beschäftigt.  

Sollte heute noch nicht alles so funktionieren, wie ich mir das vorstelle, dann entschuldigen Sie das doch bitte... ich bin neu hier und es ist eine Materie, mit der ich mich noch nicht so gut mit auskenne...........

Also weiter: Nachdem ich wieder mal darauf hingewiesen wurde, dass wäre doch etwas für mich, weil ich doch so gerne und viel schreibe. Das stimmt. Ich schreibe gerne meine Gedanken auf und dieses Schreiben bringt mich dann oft sehr schnell weiter. Frau Alles-Selbstgemacht, das bin ich. Sie macht wie der Name schon sagt, vieles selbst. Sie handarbeitet sehr viel. Hin und wieder wird es dann hier auch mal was zu sehen geben.
Vor einiger Zeit haben wir (meine Familie und ich) unser Leben total umgekrempelt und wir haben unsere "kleine" Auswanderung gemacht  .. die alten Zelte abgebrochen und an andere Stelle wieder Fuss gefasst und .....
Ja man kann sagen, wir sind angekommen und geniessen unsere Zeit/unser Leben. Mit meinem Bücherwurm-Mann bin ich jetzt 22 Jahre verheiratet. Und wir lieben uns immer noch. Grins.... sonst hätten wir wohl so manche verrückte Idee nicht gemeinsam durchgestanden.

Einen blog so kurz vor dem nahenden Urlaub einzurichten, ist vielleicht keine so gute Idee....., 
aber na ja, vielleicht hätte ich es später dann doch nicht mehr gemacht. Es geht in den Süden Frankreichs, zu meiner liebsten und besten Freundin, die ich vor vielen Jahren durch das Internet kennengelernt habe.  HUHUHU es sind nur noch 10 Tage...: !!!!!!!!!!!!!

Tja dann geht es für Frau Alles-Selbstgemacht und den Bücherwurm-Mann auf die Autobahn......... klasse.... ob er auch genug Lesestoff hat...??? Also mein Woll-Kontigent ist noch nicht erschöpft und es werden mit Sicherheit ein Paar Socken im Urlaub gestrickt. Aber bis dahin Frau Alles-Selbstgemacht (immer diese Doppelnamen !!!)  noch einiges zum besten geben.